Manöver im Herbst: Roman by Heinz G. Konsalik

By Heinz G. Konsalik

Show description

Read Online or Download Manöver im Herbst: Roman PDF

Similar german_3 books

Germanic Linguistics: Syntactic and Diachronic

This quantity offers 10 revised and accelerated papers chosen from a Michigan-Berkeley Germanic Linguistics Roundtable which excited by syntax and ancient linguistics. The authors begin from present theoretical discussions in syntactic and diachronic examine, utilizing conception to handle longstanding difficulties in Germanic linguistics, from clitic placement and verb-second phenomena during the "Verscharfung" to the Twaddellian view of "umlaut".

Umweltinnovationen durch Kooperationen: Am Beispiel einer freiwilligen Branchenvereinbarung

Maria Urbaniec untersucht den Beitrag umweltorientierter Kooperationen zu Umweltinnovationen. Auf der theoretischen foundation aus dem Bereich Umweltinnovations- und Kooperationsforschung entwickelt sie einen heuristischen Analyserahmen für die empirische examine einer umweltorientierten Kooperation. Die qualitative Untersuchung eines branchenbezogenen Kooperationsfalls ermittelt explorative Ergebnisse, die anschließend quantitativ am Beispiel einer branchenübergreifenden Kooperation überprüft werden.

Besteuerung der GmbH & Co. KG

In der GmbH&Co. KG wird die Haftung durch die GmbHübernommen und ist entsprechend beschränkt. Diese beliebte shape der Personengesellschaft hat neben dem haftungsrechtlichen Vorteil auch zahlreiche steuerrechtliche Vor-, aber auch Nachteile. Das Werk- nennt die gesellschaftsrechtlichen Grundlagen,- beschreibt steuerrechtliche Vor- und Nachteile,- nennt Wege der Steueroptimierung und- beinhaltet zahlreiche Beispiele, Muster und Praxishinweise.

Additional info for Manöver im Herbst: Roman

Sample text

Perritz einen Bürgerlichen heiratete …« »Im heutigen, aufgeklärten 20. Jahrhundert –« Freiherr v. Perritz hob herrisch beide Arme und winkte energisch ab. »Reden Sie keine Dummheiten, Herr Leutnant. Auch wenn Menschen jetzt schon mit Motoren durch die Luft fliegen und die Schwer27 kraft aufheben, bleiben die Traditionen bestehen und die gesellschaftlichen Schranken. Ich sage es Ihnen ehrlich: Ich bin gegen eine Heirat meiner Tochter mit Ihnen, auch wenn Sie …« – er lächelte mokant und voll Spott – »… den Marschallstab im Tornister führen.

Es wurde Zeit, zu gehen. Er bückte sich, hob den Blumenstrauß auf, steckte ihn Amelia unter die Achsel und ließ den Degen auf den Boden aufklirren. »Gehen wir. Reiß dich zusammen, Amelia. Denk' daran, daß es von deiner Haltung abhängt, wie meine Karriere wird. Der Krieg wird vielleicht mein Sprungbrett in den Generalstab sein. Ich habe für den Ernstfall eine taktische Schrift verfaßt. Sie ist bereits auf dem Weg zum Generalkommando …« Eine Stunde später stand Amelia Schütze mit Hunderten anderen Frauen auf dem Bahnsteig und winkte dem geschmückten Zug nach.

Wo liegt der Caprivi-Zipfel? Wie lange dauerte der 30jährige Krieg?  – Er wurde nach zwei Stunden Intelligenztest als voll verantwortlich entlassen und auf dem Flur bereits von Oberst v. Fehrenberg als ›Gemeiner Sozi in Uniform‹ zusammengebrüllt. Das alles verschwieg er, um Vater und Mutter nicht unnötig aufzuregen. Amelia kannte diese Geschichte, und auch sie schwieg und nickte brav zu allen Lobreden, die Heinrich Emanuel auf den Kaiser hielt. »Ich glaube, wir rasseln zu laut mit den Säbeln«, sagte Franz Schütze zu vorgerückter Nachtstunde.

Download PDF sample

Rated 4.47 of 5 – based on 48 votes