Investor Relations beim Börsengang: Konzept für by Malte Huchzermeier, Prof. Dr. Ralf Trost

By Malte Huchzermeier, Prof. Dr. Ralf Trost

Seit Mitte der 1990er Jahre hat der Börsengang als software der Eigenkapitalbeschaffung im Mittelstand zunehmend an Bedeutung gewonnen. Durch das Auf und Ab der Kapitalmärkte in den Jahren von 1997 bis 2004 hat sich die Qualität von Börsengängen und der damit verbundenen Investor family members verändert.

Malte Huchzermeier untersucht die Investor kin vor und während des Börsengangs und präsentiert ein Investor-Relations-Konzept für mittelständische Unternehmen. Er zeigt, dass die Wahl eines Börsensegments mit overseas anerkannten Anforderungen das Wahrgenommenwerden des Unternehmens in der monetary group positiv beeinflusst. Ausführlich befasst sich der Autor mit dem funding Case, der die Alleinstellungsmerkmale eines Unternehmens zusammenfasst und während des Börsengangs das zentrale Verkaufsargument bildet. Die Ergebnisse einer phasenbezogenen Betrachtung wesentlicher Tätigkeiten während des Börsengangs dokumentieren die Etablierung von criteria, die auch eine aktive Investor-Relations-Arbeit unterstützen.

Show description

Read or Download Investor Relations beim Börsengang: Konzept für mittelständische Unternehmen PDF

Similar german_14 books

Die Zukunft des Öffentlichen: Multidisziplinäre Perspektiven für eine Öffnung der Diskussion über das Öffentliche

Die Zukunft des Öffentlichen? Ist das Öffentliche im Zeitalter der Privatisierung, der Globalisierung und letztlich der grundsätzlich gepflegten Skepsis nicht eher eine Idee der Vergangenheit? In welcher Öffentlichkeit wird die Zukunft des Öffentlichen noch diskutierbar und diskutiert? used to be ist heute eigentlich das inner most und das Privatisierbare?

Journalismus und Werbung: Kommerzielle Grenzen der redaktionellen Autonomie

Das Verhältnis zwischen Redaktion und kaufmännischer Abteilung eines Mediums wird in der kommunikationswissenschaftlichen Forschung häufig thematisiert. Gerade in Zeiten ökonomischer Krisen gewinnen die Widersprüchlichkeiten an Brisanz. Gelten in solchen Zeiten andere Regeln bezüglich der Trennung von redaktionellen Inhalten und Werbeinhalten?

Extra resources for Investor Relations beim Börsengang: Konzept für mittelständische Unternehmen

Sample text

Buschgen, 1997, 8. 94. ^^^ Die Unternehmen werden dabei vor v6lllg neue Herausforderungen gestellt, da sie nicht nur auf den Produkt-, sondern auch auf den Kapitalm^rkten mit globalen Wettbewerbsbedingungen konfrontiert werden. ^^^ Die Anbahnung und Aufrechterhaltung der Bezlehungen zur Financial Community gehbren zu den Aufgaben der Investor Relations. Um deren Aufmerksamkeit nicht zu verlieren, sind seltens der Investor Relations die Borsensegmentanforderungen und deren Attraktivitat bzw. ^^^ Bei der Erstemisslon betrlfft dies zunachst die Wahl des Borsensegments.

Die Arbeit beschSftigt sich ausschliefilich mit den Mafinahmen bis zur Notierungsaufnahme (Borseneinfuhrungsprozess). Auf weitere Malinahmen der Investor Relations, die erst nach der Notierungsaufnahme relevant sind (Borsennotierung), wird nicht eingegangen. 1 Kapitalmarkt und Bdrsengang Der Finanzmarkt lasst sich in den Geld-, Kapital- und Kreditmarkt unterteilen, deren Zusammenhange In Abblldung 2 dargestellt sind. Der Kapitalmarkt umschreibt den Handel mit langfristigen Finanzierungsmittein, die in wertpapierrechtllch verbriefter Form auftreten und schuld- oder beteillgungsrechtllchen Charakter aufweisen.

Traub, 2000, S. B10; Rasch, 1996, S. 73. 38. ^^ Vgl. Wiesmann / Gossler / Harder, 2001, S. 52; Traub, 2000, S. BIO; R6dl / Zinser. 1999, S. 129. , der Durchschnitt bei Euro 119 Mio. 2, S. 222. ®^ Vgl. hierzu den Uberblick von Rasch, 1996, S. 72 f. Zu einer anderen Einteilung, die sich an der institutioneller Investoren orientiert vgl. Pietzsch, 2004, S. , die Mid Caps zwischen Euro 100 Mio. 000 Mio. einordnet (Small und Large Caps darunter bzw. daruber). 18 Urn fur ein Untemehmen eine ungef^hre Grodenordnung des zukunftigen Emissionsvolumens zu erhalten, wird zun^chst eine AbschStzung der zu erwartenden Borsenkapjtalisierung vorgenommen.

Download PDF sample

Rated 4.63 of 5 – based on 11 votes