Beiträge zur Unternehmensplanung by Professor Dr. Horst Albach (auth.)

By Professor Dr. Horst Albach (auth.)

Show description

Read or Download Beiträge zur Unternehmensplanung PDF

Similar german_14 books

Die Zukunft des Öffentlichen: Multidisziplinäre Perspektiven für eine Öffnung der Diskussion über das Öffentliche

Die Zukunft des Öffentlichen? Ist das Öffentliche im Zeitalter der Privatisierung, der Globalisierung und letztlich der grundsätzlich gepflegten Skepsis nicht eher eine Idee der Vergangenheit? In welcher Öffentlichkeit wird die Zukunft des Öffentlichen noch diskutierbar und diskutiert? used to be ist heute eigentlich das inner most und das Privatisierbare?

Journalismus und Werbung: Kommerzielle Grenzen der redaktionellen Autonomie

Das Verhältnis zwischen Redaktion und kaufmännischer Abteilung eines Mediums wird in der kommunikationswissenschaftlichen Forschung häufig thematisiert. Gerade in Zeiten ökonomischer Krisen gewinnen die Widersprüchlichkeiten an Brisanz. Gelten in solchen Zeiten andere Regeln bezüglich der Trennung von redaktionellen Inhalten und Werbeinhalten?

Additional resources for Beiträge zur Unternehmensplanung

Sample text

Der Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des C. Bertelsmann Verlages. , Die ersten zehn Jahre d'er ASTA, Asta-Zeitung, Werkzeitschrift für Betriebsangehörige und Freunde der ASTA-Werke Aktiengesellschaft, Nr. 157, November 1964, S. 10 und S. 13. ') Kneip, Referat bei dem Besuch der Herren des Imperial Defense College in Troisdorf am 22. September 1966 (vervielfältigtes Manuskript). 1) 35 Die Techniken der Informationsbeschaffung und Informationsverarbeitung entwickelten sich in dem Maße, in dem die Forderung nach Rechenhaftigkeit aller betrieblichen Vorgänge zur Planung und Kontrolle der Unternehmensführung sich durchsetzte.

Abbildung 2: Funktionsstruktur der Planung Bei der Funktionsstruktur werden die Pläne der verschiedenen Unternehmens- und Werksbereiche nach Funktionen zentral zusammengefaßt. Bei einer Spartenstruktur des Planungsprozesses sind die Funktionsbereiche dagegen nur Teile der Spartenpläne. Das zeigt Abbildung 3. ), Rationale Wirtschaftspolitik und Planung in der Wirtschaft von heute, Schriften des Vereins für Socialpolitik, NF, Bd. 45, Berlin 1967, 42 s. 332. Im allgemeinen werden die Funktionsstruktur und die Spartenstruktur miteinander kombiniert, wie es zum Beispiel Abbildung 4 zeigt 1}.

Die Planungsabteilung entwickelt aus diesen Einzelinformationen den Gesamtplan. Bisher werden in der Praxis, wenn ich recht sehe, nur Teilbereiche des Gesamtsystems nach diesem Verfahren zentral geplant. Dabei handelt es sich im allgemeinen um die Produktionspläne. Eine zweite Form der Modellplanung ist die Variantenrechnung. Hierbei stellen die Planungsbereiche ihre Informationen in Planvorschlägen zusammen. ') Luck, D. J. und Th. Nowack, Product Business Revi• w 43 (1965), Nr. 3, S. 144. 44 Management - Vision Unfulfilled, Harvard Diese Planvorschläge werden aber variiert.

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 39 votes